Wado Ryu Renmei
AllgemeinesNews / TermineFotogalerieLinksKontakt/GästebuchImpressum

[Home][Allgemeines][Wado Ryu Renmei]

 

 

 

 Wado-Ryu Karate-Do

Wado-Ryu Karate-Do, das von Sensei -Hironori Otsuka (1892 - 1982) entwickelt wurde, wird seit mehr als vierzig Jahren im Karatezentrum Nürnberg-Süd trainiert.

Es stellt eine Kombination japanischer Kampfkünste (Yagyu Kenjutsu, Yoshinryu Jiu-Jitsu Kempo) mit dem aus Okinawa stammenden Karate dar, das Otsuka Sensei von Funakoshi Sensei, Mabuni Sensei und Motobu Sensei lernte. Das technische Repertoire dieser Stilrichtung umfasst daher eine Vielzahl von Techniken wie Hebel, Würfe, Tritte und Stöße.

Der Name Wado-Ryu (Wa = Frieden; Do = Weg; Ryu = Schule) zeigt an, dass sich diese Kampfkunst als Teil der japanischen Do-Künste versteht, deren Übungsziel der innere Frieden für den einzelnen und damit letztendlich für die Gesellschaft ist.

Die dem Wado-Ryu Karate-Do zugrunde liegenden Bewegungsprinzipien, wie z.B. Ausweichen und Mitführen der gegnerischen Technik bei einem Angriff, Eindringen in den Angreifer und Kontrolle des Gegners sowie fließende Übergänge zwischen den einzelnen Techniken, sind mit denen anderer japanischen Budokünste wie z.B. Aikido verwandt.

Im Karatezentrum Nürnberg-Süd besteht für Sie die Möglichkeit Wado-Ryu Karate-Do in traditioneller oder in einer wettkampforientierten Form zu -trainieren.

Um die persönliche Weiterentwicklung unserer Mitglieder im Karate zu gewährleisten, organisieren wir regelmäßig internationale Lehrgänge mit Shiomitsu Hanshi 9. Dan und Otsuka Kazutaka Sensei, dem Enkel des Gründers des Wado-Ryu-Karatestils.

Unsere Lehrer haben als Graduierung den 1. Dan bis 6. Dan und verfügen über lang- jährige Unterrichtserfahrung und eine qualifizierte Trainerausbildung.

 

 

[Home][Allgemeines][News / Termine][Fotogalerie][Links][Kontakt/Gästebuch][Impressum]

Copyright(c) 2011 www.wadoryu.de. Alle Rechte vorbehalten.
Monika.Stief@wadoryu.de